Die Trainer-Challenge 2019

Die Trainer-Challenge bestand dieses Jahr aus vier Teilen. Bei der ersten Challenge mussten die Trainer Alltagssituationen meistern, wie zum Beispiel den Mustang verladen oder ihm eine Decke anziehen. Außerdem musste der Mustang von einer anderen Person geführt werden, diese Aufgabe hat jeweils ein anderer Trainer übernommen. Nach der ersten Challenge lagen Vicky Corstiaensen und Moonshine mit 58 Punkten vorne. In der zweiten Challenge haben die Trainer zusammen mit ihren Mustangs einen Trail-Parcour bewältigt. Nach dieser Challenge zog Carina Hinsche mit Oxygens Pole Dancer mit Vicky und Moonshine gleich auf. Mit jeweils 112 Punkten belegten die beiden Teams nach der zweiten Challenge den ersten Platz. Die dritte Challenge bestand aus einer gerittenen Aufgabe. Hier zogen Carina und Oxygens Pole Dancer mit 176 Punkten an Vicky und Moonshine vorbei. Die vierte Challenge stellte den Höhepunkt der Trainer-Challenge dar: Das Freestyle-Finale! Hier zeigten die Trainer beeindruckende Shows und pures Vertrauen zwischen Mustang und Trainer.
Zurück zur Übersicht

Unsere Sponsoren